Khao Sok Aktivitäten

Khao Sok National Park auf einen Blick

Khao Sok-Touren sind die Spezialität von Green Andaman Travel und werden oft als die besten Khao Sok-Touren in der Region bezeichnet. Wir verwenden nur die besten Reiseleiter für interessante und informative Touren in unserem geschätzten Nationalpark. Der Khao Sok Nationalpark erstreckt sich über eine Fläche von ungefähr 739 km², einschließlich des riesigen Cheow Lan Sees, der mehr als 165 km² groß ist. Es gibt viele sehr empfehlenswerte Touren zu Land, auf dem See oder eine kombinierte Tour der beiden. Wenn Sie einen Ausflug während Ihrer Reise nach Thailand planen, ist ein Ausflug nach Khao Sok die beste Entscheidung, die Sie treffen können.

Der Süden: Der Khao Sok Nationalpark liegt etwas mehr als eine Autostunde von Khao Lak entfernt. Khao Sok gilt als Überbleibsel des ältesten immergrünen Regenwaldes der Welt und beherbergt riesige Kalkberge, die aus der Erde ragen. Hier sehen Sie die atemberaubende Landschaft mit atemberaubenden Seen, ruhigen Flüssen, einzigartigen Ausblicken, tropischer Flora und Fauna, aufregenden Höhlen, seltenen Wildtieren und vielem mehr. Wenn Sie den

thailändischen Dschungel und die Natur erkunden möchten, ist der Khao Sok-Nationalpark mit den besten Reiseführern von Green Andaman Travel ein Muss.

Cheow Lan See: Der Cheow-Lan-See im Khao-Sok-Nationalpark ist das Juwel Südthailands. Berichten zufolge besuchen in einer Woche mehr Menschen die Phang-Nga-Bucht als der Cheow-Lan-See in einem Jahr. Der Cheow Lan See ist ein wunderschönes, 165 km² großes Gewässer inmitten eines tropischen Dschungels und dramatischer Kalksteinfelsen. Der See wurde 1982 von einem Energieunternehmen gegründet, das den Staudamm Ratchapraba errichtete, der einen großen Teil des Nationalparks überflutete. Das Ergebnis ist das, was Sie heute sehen – eine magische Landschaft und faszinierende Tierwelt. Der Cheow-Lan-See ist die Hauptattraktion des Khao-Sok-Nationalparks und wird aufgrund seiner Ähnlichkeiten mit dem berühmten Gui-Lin in China oft als „Gui-Lin“ Thailands bezeichnet. Dies ist nicht nur ein Besuch und eine Inspektion der beeindruckenden Kalksteinfassaden, die den See stützen, sondern auch der beste Ort für Naturliebhaber und besonders für Vogelbeobachter. In Cheow Lan Lake werden häufig Adler, Fischadler und Nashörner gesichtet und wenn Sie wirklich Glück haben, werden Sie Gibbons, Languren, Makaken oder sogar wilde Elefanten sehen! Die Liste der wilden Säugetiere, die in Khao Sok leben, umfasst malaiischen Tapir, asiatischen Elefanten, Tiger, Sambarhirsch, Bär, Guar, Banteng, Serow, Wildschwein, Schweineschwanzmakak, Langur, Weißwedelgibbon, Eichhörnchen, Muntjak und Maushirsch.